Gitterboxen

Eine Gitterbox ist ein aus einer Stahlrahmen-Gitter-Konstruktion bestehendes Ladehilfsmittel. Vier Füße ermöglichen die Aufnahme der Gitterbox mittels eines Gabelstaplers von allen vier Seiten.

Die Abmessungen einer Gitterbox sind genormt und betragen in der Breite 835 mm, in der Länge 1240 mm und in der Höhe 970 mm, das Leergewicht beträgt ca. 70 kg. Die Traglast (1.000–1.500 kg), die Auflast (4.400–6.000 kg) und somit die Anzahl der stapelbaren Einheiten (drei bis fünf Stück) sind je nach Hersteller und Qualität unterschiedlich. Europaletten können aufgesetzt werden.

Gitterboxen mit diesen Normen sind als Tauschpaletten im europäischen Palettenpool der Intralogistik zugelassen.

Jede Gitterbox muss das Baujahr und den Namen des Herstellers tragen.


Unser Angebot:
  • Vermietung

  • Ankauf

  • Verkauf

Sackarend-Palettenbau
Eisenbahnstr. 1a
48231 Warendorf-Freckenhorst
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 7.00 - 15.45 Uhr
und Termine nach Absprache